Übernahme von Pharmavet durch Alliando

Sektor(en)
Gesundheit
Dealtyp
Unternehmenskauf
Datum
November 2020
Beteiligte Länder
Frankreich / Marokko

Kunde

Alliando ist ein führender französischer Vertreiber von Tierarzneimittel

Transaktion

Capitalmind beriet Alliando bei der Übernahme von Pharmavet in Marokko

Parteien

Projektleitung

  • Nicolas Balon

    Nicolas Balon

    Partner France
  • Jean-Arthur Dattée

    Jean-Arthur Dattée

    Partner France

Über den Deal

Alliando wurde 1997 von Jacques Mignot gegründet und ist mit einem Umsatz von 300 Millionen Euro ein führender Anbieter von Arzneimitteln für Tiere, #3 in Frankreich und #1 in Apotheken und Tierarztpraxen. Nach einer starken Phase des organischen und externen Wachstums in Frankreich begannen die Manager mit einer Internationalisierungsstrategie.

Pharmavet wurde 2011 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, eine führende Rolle im Bereich Gesundheit für Tiere in Marokko zu übernehmen. Das Unternehmen ist in den letzten Jahren stark gewachsen und bietet ein Portfolio vieler diversifizierter Produkte internationaler Marken und Anbieter wie MSD und Zoetis sowie eigene, lokal entwickelte Produkte an.

Diese Investition ermöglicht es Alliando Group, in Marokko Fuß zu fassen und gleichzeitig vom Know-how, dem Image und den Beziehungen von Pharmavet zu lokalen Pharmaunternehmen zu profitieren. Im Gegenzug wird Pharmavet von Alliandos Know-how im Vertrieb von Tierarzneimitteln und ihren Präsenz in mehreren westafrikanischen Ländern profitieren und könnte zum Dreh- und Angelpunkt der Gruppe in Afrika werden.

Unsere Arbeit

Capitalmind beriet Alliando während des gesamten Übernahmeprozesses, insbesondere bei der Strukturierung und Verhandlung des Deals.