Verkauf der mehrheitsbeteiligung an i-Solutions Health an ARUBA Holding

Sektor(en)
Gesundheit / TMT
Dealtyp
Debt Advisory / Unternehmensverkauf
Datum
April 2017
Beteiligte Länder
Deutschland

Kunde

i-SOLUTIONS Health ist ein Software-Anbieter für den stationären und ambulanten Gesundheitssektor

Transaktion

Capitalmind hat den Gesellschafter der i-SOLUTIONS HEALTH beim Verkauf einer 75,1%-Beteiligung an die Holdinggesellschaft ARUBA beraten

Parteien

Projektleitung

  • Matthias Holtmeyer

    Matthias Holtmeyer

    Managing Partner Germany

Unsere Arbeit

Der Auftraggeber und bisherige Eigentümer der Gesellschaft ist zudem größter Kunde im Bereich der Radiologie Informationssysteme. Daher war ein wichtiger Aspekt, dass der potenzielle Erwerber keine konkurrierenden Aktivitäten in diesem Bereich verfolgt und die bestehenden Produkte weiterentwickeln wird. Capitalmind unterstützte den Anteilseigner von i-SOLUTIONS aktiv während des gesamten Akquisitionsprozesses: Strukturierung der Transaktion, Kontaktaufnahme mit potenziellen Käufern, Erstellung der Unternehmensdokumentation, Koordination der Due Diligence und Verhandlungen mit mehreren Bietern bis zum endgültigen Abschluss.

Über den Deal

i-SOLUTIONS Health ist ein Anbieter von Krankenhaus-/Labor- und Radiologie-Informationssystemen. Das Unternehmen ist eine etablierte Marke auf dem deutschen Gesundheits-IT-Markt und einer der größten Player. Es war sehr wichtig, dass das Unternehmen, seine Produkte und sein Personal langfristig gesichert werden.