Verkauf von Pronestor an PSG / Sign In Solutions

Sektor(en)
TMT
Dealtyp
Unternehmensverkauf
Datum
September 2022
Beteiligte Länder
DK / USA

Kunde

Pronestor ist einer der weltweit führenden Anbieter von Software-as-a-Service (SaaS) für Meeting-Management und Ressourcenplanung in den Bereichen Arbeitsplatzmanagement, Raumbuchung, Catering-Services, Display-Lösungen und Besuchermanagement

Transaktion

Capitalmind hat die Gesellschafter von Pronestor beim Verkauf an PSG / Sign In Solutions beraten

Parteien

Projektleitung

  • Stig Madsen Lachenmeier

    Stig Madsen Lachenmeier

    Managing Partner Nordics
  • Erik Dahl

    Erik Dahl

    Partner Nordics

Über den Deal

Pronestor verfügt über umfassendes Wissen über Arbeitsumgebungen. Seit mehr als 20 Jahren und mit Kunden in 38 Ländern setzt Pronestor neue Maßstäbe der Arbeitsplatztechnologie und bietet seinen Kunden die neuesten und intelligentesten Lösungen. Pronestor ist bestrebt, seine Position als führender Entwickler und Anbieter von Technologien in den Bereichen Arbeitsplatzbuchung, Besprechungsplanung, Besuchermanagement und analytische Einblicke in das Facility Management aufrechtzuerhalten.

Die Workplace Management Technologie von Pronestor bietet Unternehmen eine Lösung, die in einer 360-Grad-Perspektive einen praktischen Nutzen für alle Beteiligten bietet – sie verbessert das Arbeitsplatzerlebnis für die Mitarbeiter und liefert gleichzeitig konkrete Einblicke in die Gebäudenutzung für das Top-Management. Pronestor hat den Bedarf an einer Lösung erkannt, die Büroaktivitäten in einer 360-Grad-Perspektive unterstützt. Daher unterstützt die Produktsuite Unternehmen von Anfang bis Ende: von der Suche nach einem freien Arbeitsplatz über die Planung von Besprechungen in einem einzigen Schritt bis hin zur Automatisierung des Besucherstroms, um einen ersten guten Eindruck zu hinterlassen, und dem Auffinden des gebuchten Besprechungsraums.

Pronestor wird weiter in seine Technologie und sein Produktangebot investieren, seine talentierten Teams sinnvoll erweitern, um die massive Marktnachfrage zu befriedigen, seine Investitionen in die Entwicklung eines erstklassigen Partner-Ökosystems erhöhen und seine geografische Reichweite erweitern.

Unter der Führung von PSG wird Pronestor mit Sign In Solutions, einem globalen Anbieter von cloudbasierten Compliance-, Genehmigungs- und Workspace-Management-Systemen, zusammengeführt. Die Übernahme von Pronestor wird die Kernplattformen des Unternehmens für das Besuchermanagement, Sign In App und Sign In Enterprise, ergänzen, um VM 2.0 zu schaffen – die nächste Generation von Arbeitsplatzlösungen.

Mit der Transaktion realisiert die dänische Technologie-Venture-Capital-Firma DICO ihre Investitionen aus dem Jahr 2019, die den Wachstumskurs unterstützt und die SaaS-Produktinnovation vorangetrieben haben. Das bestehende Managementteam und die wichtigsten Mitarbeiter werden auch in Zukunft Aktionäre bleiben.

Über Providence Strategic Growth

Providence Strategic Growth (PSG“) ist eine Beteiligungsgesellschaft, die mit Software- und technologiebasierten Dienstleistungsunternehmen zusammenarbeitet, um sie bei ihrem transformativen Wachstum zu unterstützen, strategische Chancen zu nutzen und starke Teams aufzubauen. Mit der Unterstützung von mehr als 110 Unternehmen und der Vermittlung von mehr als 400 Add-on-Akquisitionen verfügt PSG über umfangreiche Investitionserfahrung, fundiertes Fachwissen in den Bereichen Software und Technologie sowie ein starkes Engagement für die Zusammenarbeit mit Managementteams. PSG wurde 2014 gegründet und verfügt über Büros in Boston, Kansas City, London, Paris, Madrid und Tel Aviv. Besuchen Sie www.psgequity.com für weitere Informationen.

Über Dico

DICO ist eine dänische Risikokapitalgesellschaft in Privatbesitz, die in Technologie- und Softwareunternehmen mit starkem Wachstumspotenzial, Produktnachweis, erstklassigen Managementteams und skalierbaren Geschäftsmodellen investiert. Dico wurde 1994 gegründet und hat seither mehr als 40 Beteiligungen getätigt. Besuchen Sie www.dico.dk für weitere Informationen.

Unsere Arbeit

Capitalmind hat Pronestor beim Verkaufsprozess beraten und dabei eng mit den Gesellschaftern und dem Managementteam zusammengearbeitet, z.B. bei der Prozessstrategie, der Bewertung, den Marketingmaterialien, der Durchführung und der Verhandlungsunterstützung.

Diese Transaktion zeigt die anhaltende Stärke der marktführenden Technologieberatung von Capitalmind und die umfassende Expertise im Softwaresektor.