Verkauf von Webrisk an Ventiv Technology

Sektor(en)
TMT
Dealtyp
Carve out / Unternehmensverkauf
Datum
September 2017
Beteiligte Länder
Frankreich / USA

Kunde

Effisoft entwickelt Softwarelösungen für die Versicherungs- und Rückversicherungsbranche

Transaktion

Capitalmind beriet Effisoft bei der Veräußerung des Webrisk-Geschäfts an Ventiv Technology, einem Portfoliounternehmen des US-amerikanischen Private Equity Investors Symphony Technology Group

Parteien

Projektleitung

  • Jean-Arthur Dattée

    Jean-Arthur Dattée

    Partner France

Unsere Arbeit

Capitalmind beriet Effisoft während des gesamten Verkaufsprozesses inkl. der Verhandlungen mit Symphony Technology bis zum erfolgreichen Abschluss der Transaktion.

Über den deal

Effisoft ist ein international tätiger Entwickler für Softwarelösungen in den Segmenten Versicherung, Rückversicherung und Risikomanagement.

WebRisk ist eine SaaS-Software für das Versicherungs- und Risikomanagement.

Die Veräußerung von WebRisk ermöglicht es Effisoft, sich auf die Entwicklung seiner beiden anderen Kernlösungen zu konzentrieren: WebXL (Rückversicherungsmanagement) und Solvaset (Solvency II Compliance Management).

Ventiv Technology ist einer der weltweit führenden unabhängigen Lösungsanbieter für Risikomanagementsysteme . Die Gruppe hat mehr als 300.000 Benutzer in 40 Ländern. Ventiv Technology wird bei seinem externen Wachstum von seinem Hauptanteilseigner Symphony Technology Group unterstützt. Symphony ist ein auf die Softwareindustrie spezialisierter US Private Equity Fonds.