Patrick Atzel

Patrick arbeitete 35 Jahre lang als Finanzprüfer und Wirtschaftsprüfer und war Partner bei Arthur Andersen und Ernst & Young. Als solcher fungierte Patrick als juristischer Prüfer zahlreicher börsennotierter französischer Mittelstandskonzerne (z.B. CNIM, Les Nouveaux Constructeurs, Outremer-Telecom, Altamir-Amboise, Maurel et Prom, …) und nicht börsennotierter Konzerne aus verschiedenen Branchen (Sofiprotéol, Seita, Aigle, Morgan, La City, La Française des Jeux, …).

Patrick ist seit 2010 im französischen Büro von Capitalmind tätig und verstärkt das Know-how, die Erfahrung in der Finanzberatung (Due-Diligence-Prüfung von Übernahmen, Fairness Opinions, Börsengänge, Veräußerungen und andere Finanzberatungsdienste) und die Geschäftsnetzwerke von Capitalmind.

Patrick hat einen MBA von Neoma (Rouen Business School).