MBO von Phodé

Sektor(en)
Food & Agro / Gesundheit
Dealtyp
Buyout / MBO / Debt Advisory / Unternehmensverkauf
Datum
Februar 2022
Beteiligte Länder
Frankreich

Kunde

Phodé ist das führende Labor für Geruchssinn und befasst sich mit der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung natürlicher sensorischer Lösungen für das Wohlbefinden von Mensch, Tier und Umwelt

Transaktion

Capitalmind hat die Gesellschafter von Phodé bei der Restrukturierung des Eigenkapitals im Rahmen eines von Turenne Santé gesponserten primären MBO beraten

Parteien

Projektleitung

  • Nicolas Balon

    Nicolas Balon

    Partner Frankreich
  • Guillaume ten Have

    Guillaume ten Have

    Director Frankreich

Über den Deal

Das 1996 von Daniel Eclache gegründete Unternehmen Phodé ist das führende Labor für Geruchssinn und beschäftigt sich mit der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung natürlicher sensorischer Lösungen für das Wohlbefinden von Mensch, Tier und Umwelt.

Mit einem Umsatz von mehr als 20 Millionen Euro hat die Gruppe seit ihrer Gründung eine rasante Entwicklungsphase mit einem Wachstum von 10 % pro Jahr in den letzten zehn Jahren erlebt. Ihr Erfolg basiert auf einem robusten Wirtschaftsmodell, das bahnbrechende Forschung mit kontinuierlicher kommerzieller Expansion verbindet. Dank ihrer globalen Präsenz erwirtschaftet die Phodé-Gruppe 70 % ihres Umsatzes außerhalb Frankreichs über ihre Vertriebsnetze und Tochtergesellschaften in China, Südafrika und Kanada – ein weiteres Alleinstellungsmerkmal der Gruppe.

Mit dem Einstieg von Turenne Santé schlägt Phodé ein neues Kapitel in seiner Entwicklung auf, indem der Ausstieg von Altaktionären (darunter der Investmentfonds Oraxys Environment 1) und die Aufstockung der Beteiligung des Managementteams unter der Leitung von Damien Guillobez, dem neuen Geschäftsführer von Phodé, ermöglicht wird. Die Gruppe will ihre Wachstumsdynamik mit Hilfe eines ehrgeizigen Geschäftsplans fortsetzen, der eine Verdoppelung des Umsatzes bis 2026 vorsieht.

Unsere Arbeit

Capitalmind hat die Anteilseigner während der gesamten Transaktion unterstützt: Festlegung der Transaktionstaktik, Entwicklung der Equity Story, Vorbereitung der Anteilseigner als Sparringspartner für ihren primären LBO mit einem Finanzpartner, Erstellung der Marketingdokumentation in Bezug auf die Equity Story und das Wachstumsprojekt, Kontaktaufnahme und Gespräche mit den wichtigsten Private Equity Fonds, Sicherstellung der Bankfinanzierung für die Transaktion, Einstellung des richtigen Maßes an Wettbewerbsspannung, um die Bedingungen der Transaktion zu maximieren (Bewertung, Zeitplan, Governance), Steuerung des Prozesses mit den Beratern und Abwicklung der Verhandlungsphasen.