Verkauf von Adfinitas group

Sektor(en)
TMT
Dealtyp
Buyout / MBO / Unternehmensverkauf
Datum
Januar 2022
Beteiligte Länder
Frankreich

Kunde

Die Adfinitas-Gruppe ist eine führende Datenverarbeitungsagentur, die gemeinnützige NGOs und Stiftungen bei der Entwicklung von Fundraising-, Marketing- und digitalen Strategien unterstützt

Transaktion

Capitalmind hat die Aktionäre von Adfinitas beim Verkauf der Gruppe über ein von Trajan Capital gesponsertes BIMBO beraten

Parteien

Projektleitung

  • Jean-Arthur Dattée

    Jean-Arthur Dattée

    Partner Frankreich
  • Christopher Martin

    Christopher Martin

    Vice President Frankreich

Über den Deal

Adfinitas wurde im Jahr 2000 gegründet und ist eine datengesteuerte Marketingagentur, die sich auf die Wohltätigkeitsbranche spezialisiert hat. Die Gruppe berät Non-Profit-Organisationen, NGOs und Stiftungen bei ihren Fundraising- und Marketingstrategien. Adfinitas zeichnet sich durch einen ROI-orientierten Ansatz aus, der auf digitalem und datenbasiertem Fachwissen, einer starken Unternehmenskultur und unternehmerischen Initiativen beruht.

Die Gruppe wächst schnell und erwirtschaftet in Frankreich und Deutschland mehr als 20 Millionen Euro Umsatz, dank ihrer relevanten Positionierung und ihrer ausgeprägten Expertise. Zu den Kunden von Adfinitas gehören Organisationen wie Médecins du Monde, WWF und das Deutsche Rote Kreuz.

Karine Sence und Gert-Jan Evers, die Gründer der Gruppe, übergeben die Führung an Déborah Berger als neue CEO und an das Management. Die Transaktion wird von Trajan Capital unterstützt, während die Gründer einen Teil ihrer Anteile abgeben.

Unsere Arbeit

Capitalmind hat Adfinitas und ihre Anteilseigner während des gesamten Prozesses beraten: bei der Definition der Ziele der Verkäufer und des Managements unter Berücksichtigung aller verfügbaren Optionen, bei der Gestaltung der Transaktionstaktik, bei der Ausarbeitung der Equity Story und bei der Führung der Verhandlungen bis zum Abschluss.