Verkauf von Dimensys an Holland Capital

Sektor(en)
Business Services / TMT
Dealtyp
Buyout / MBO / Unternehmensverkauf
Datum
Januar 2021
Beteiligte Länder
Benelux

Kunde

Dimensys hilft Unternehmen in der Bau-, Infrastruktur- und Chemieindustrie dabei, ihre operativen Geschäftsprozessen zu verbessern. Es werden Effektivitätsgewinne erzielt durch die Optimierung der Lebenszyklen von Anlagen und Produkten, sodass diese transparent, vorhersehbar und wiederholbar gemacht werden

Transaktion

Capitalmind hat die Gesellschafter von Dimensys beim Verkauf an Holland Capital (Private Equity) beraten

Parteien

Projektleitung

  • Jan Willem Jonkman

    Jan Willem Jonkman

    Managing Partner Benelux
  • Bart Jonkman

    Bart Jonkman

    Managing Partner Benelux

Über den Deal

Dimensys, gegründet im Jahr 2000, bietet spezialisierte Prozess- und IT-Beratung für SAP ALM- und PLM-Produkte. Diese Produkte ermöglichen es großen Organisationen wie ASML und ProRail, ihre Anlagen zu überwachen und effektiver einzusetzen. Dimensys hat seinen Sitz in Den Bosch und verfügt über Standorte in Belgien (Antwerpen).

Holland Capital ist eine niederländische Private-Equity-Gesellschaft und hat erfolgreich in über 140 kleine und mittelständige Unternehmen in den Niederlanden investiert. Mit einer klarem Investmentfokus auf die Wachstumsmärkte Gesundheitswesen und Tech. In diesen Segmenten wird Holland Capital durch ein breites Netzwerk von erfolgreichen Unternehmen unterstützt.

Unsere Arbeit

Capitalmind unterstützte Dimensys aktiv als exklusiver Berater während des gesamten Verkaufsprozesses: Vorbereitung der Marketingmaterialien, Screening und Auswahl der relevanten strategischen und finanziellen Käufer durch einen Wettbewerbsprozess, Management der Due-Diligence-Prüfung und Verhandlung der Bedingungen und Konditionen des Deals sowie der endgültige Abschluss der Transaktion.