Verkauf von Helden Van Nu an Techone unterstützt durch Nedvest

Sektor(en)
TMT / Business Services
Dealtyp
Buyout / MBO / Unternehmensverkauf
Datum
Mai 2022
Beteiligte Länder
Niederlande

Kunde

Helden Van Nu ist ein B2B-Internetdienstleister, der seine Dienste in den gesamten Niederlanden anbietet. Das Unternehmen bietet Daten- und Technologielösungen wie Internet, VoIP, Backup-Verbindungen und mobile Dienste

Transaktion

Capitalmind hat die Aktionäre von Helden Van Nu beim Verkauf an Techone, das von Nedvest unterstützt wird, beraten

Parteien

Projektleitung

  • Ron Belt

    Ron Belt

    Managing Partner Benelux

Über den Deal

Helden Van Nu wird an Techone verkauft, einen Anbieter von Cloud- und Telekommunikationsdiensten für den niederländischen KMU-Markt, der von Nedvest Capital unterstützt wird. Helden Van Nu wird, wie in der Strategie von Techone üblich, als unabhängige Einheit innerhalb von Techone an seinem derzeitigen Standort in Hoofddorp weiterbestehen. Helden Van Nu ist ein Partner von Delta Fiber und steht bei der Implementierung von Glasfasern in den Niederlanden an vorderster Front. Das Unternehmen hat eine starke Position im Vertrieb von B2B-Internet- und Telekommunikationsdiensten. Das gesamte Team von Helden Van Nu, einschließlich des Managements, wird in die Techone-Gruppe integriert.

Helden Van Nu bietet eine breite Palette von B2B-Breitbandkonnektivitätslösungen für den niederländischen KMU-Markt.

Techone ist ein Anbieter von Cloud- und Telekommunikationsdiensten, der die zunehmende Komplexität auf dem derzeitigen Markt für Kommunikation, Managed IT und Sicherheit durch eine sehr aktive Buy & Build-Strategie deutlich reduziert.

Nedvest Capital ist eine niederländische mittelständische Private-Equity-Gesellschaft mit Schwerpunkt auf Technologie, Unternehmensdienstleistungen und Industrieunternehmen.

Unsere Arbeit

Capitalmind unterstützte Helden Van Nu aktiv als exklusiver Berater während des gesamten Verkaufsprozesses: Erstellung von Marketingmaterialien, Auswahl der relevanten strategischen und finanziellen Käufer durch einen Wettbewerbsprozess, Management der Due-Diligence-Prüfung und Verhandlung der Konditionen des Geschäfts sowie der endgültige Abschluss der Transaktion.