Verkauf von LionsHome an Waterland Private Equity

Sektor(en)
Konsumgüter / TMT
Dealtyp
Unternehmensverkauf
Datum
Februar 2022
Beteiligte Länder
Deutschland

Kunde

LionsHome ist eine der führenden europäischen Produktvergleichs- und Content-Plattformen im Bereich Home & Living

Transaktion

Capitalmind hat die Gründer von LionsHome beim Verkauf an Waterland Private Equity beraten

Parteien

Projektleitung

  • Jürgen Schwarz

    Jürgen Schwarz

    Partner Deutschland
  • Florian Ismer

    Florian Ismer

    Manager Deutschland

Über den Deal

Die LionsHome GmbH, 2014 in Berlin gegründet, ist eine der führenden europäischen Online-Produktvergleichs- und Content-Plattformen für Endkunden im Bereich Home & Living mit jährlich mehr als 40 Millionen Visits. Über Webseiten in 10 europäischen Ländern, aggregiert LionsHome das Online-Sortiment zahlreicher führender Unternehmen im Bereich Home & Living und erlaubt es dem Endkunden somit schnell und einfach Produkte aus den Segmenten Möbel und Wohnideen gebündelt auf einer Webseite zu entdecken und zu vergleichen.

Die Gründer Michael Röcker, CEO und Christoph Königer, CTO hatten LionsHome bisher „gebootstrapped“ und waren auf der Suche nach dem richtigen Partner, der LionsHome auf dem weiteren Wachstumspfad unterstützt und gleichzeitig eine attraktive Teil-Exit-Möglichkeit bietet. Als Teil der Transaktion, re-investierten Michael und Christoph gemeinsam mit Waterland in den Aufbau einer führenden Commerce-Content-Plattform, die verschiedenste digitale Publishing-Modelle unter einem Dach aggregiert. Mittels Buy-and-Build-Strategie soll LionsHome als Kern-Plattform um weitere Add-on-Akquisitionen wachsen, z.B. um zusätzliche Produktsegmente abzubilden und in weitere Länder zu expandieren.

Unsere Arbeit

Capitalmind hat die Gründer von LionsHome beim Verkauf an Waterland Private Equity beraten, einschließlich: Ausarbeitung der Prozessstrategie sowie Erstellung aller Marketingdokumente, Ansprache von nationalen und internationalen potentiellen Käufern, Vorbereitung und Koordination des Due-Diligence-Prozesses inklusive Management des Datenraums sowie der Q&A, Beratung hinsichtlich der Transaktionsstruktur sowie Verhandlungen der kommerziellen Deal-Parameter von Exit und Re-Invest.

„Das Team von Capitalmind hat uns während des gesamten Prozesses eng begleitet und maßgeblich zum Abschluss dieser für die Entwicklung unseres Unternehmens und uns als Gründungsgesellschafter wichtigen Transaktion beigetragen. Durch ihr tiefes Know-How im E-Commerce / Tech-Segment, gepaart mit der konstanten Unterstützung und dem Unternehmergeist, den sie an den Tisch brachten, konnten wir schnell ein Vertrauensverhältnis aufbauen. Es war uns eine Freude mit dem Capitalmind-Team zusammenzuarbeiten.“  Michael Röcker, Co-Founder und CEO LionsHome