Verkauf von Nelemans an BME Group (Portfoliounternehmen von Blackstone PE)

Sektor(en)
Business Services / Industrie / Konsumgüter
Dealtyp
Unternehmensverkauf
Datum
Juni 2022
Beteiligte Länder
Niederlande

Kunde

Nelemans ist ein innovativer Baustoffhändler, der ein umfassendes Sortiment an hochwertigen Produkten und Zubehör anbietet

Transaktion

Capitalmind hat die Anteilseigner von Nelemans beim Verkauf von 100% ihrer Anteile an die BME Group (Blackstone PE Portfoliounternehmen) beraten

Parteien

Projektleitung

  • Jan Willem Jonkman

    Jan Willem Jonkman

    Managing Partner Benelux
  • Bart Jonkman

    Bart Jonkman

    Managing Partner Benelux

Über den Deal

Nelemans, ein Baustoffhändler im Süden und Westen der Niederlande und Eigentümer der TegelMegaStore-Formel, wurde an die BME Group (Blackstone PE Portfoliounternehmen) verkauft.

Nelemans ist ein innovativer Baustoffhändler, der ein umfassendes Sortiment an hochwertigen Produkten und Zubehör anbietet. Das Unternehmen betreibt verschiedene Filialen an 9 Standorten, wobei die Hauptprodukte Baustoffe, Fliesen, Küchen, Sanitärprodukte und Zubehör sind, und bietet seinen Kunden ein One-Stop-Shop-Erlebnis.

Nelemans ist ein Familienunternehmen und wird seit 1993 in der dritten Generation geführt. Im Laufe der Jahre hat Nelemans durch verschiedene Akquisitionen und eine strategische Verlagerung auf kleine/mittlere Kunden ein starkes Wachstum erfahren.

BME ist ein Portfoliounternehmen von Blackstone und einer der führenden europäischen Multispezialhändler für Bauprodukte mit führenden Marktpositionen in ganz Europa, der in den Niederlanden mit 120 Niederlassungen unter den Marken BMN, Raab Karcher, Van Keulen, TGN, De Jager Tolhoek, Galvano, De Jong & Roos und Bouwmaat tätig ist.

Unsere Arbeit

Capitalmind hat die Gesellschafter von Nelemans während des gesamten Verkaufsprozesses beraten, einschließlich:

  • Entwurf von Informations-/Marketingmaterial;
  • Screening und Auswahl weltweiter strategischer und finanzieller Käufer im Rahmen eines Wettbewerbsverfahrens;
  • Steuerung der Verhandlungen;
  • Durchführung der Due-Diligence-Prüfung;
  • Koordinierung der rechtlichen Dokumentationsphase.