Verkauf von T Systems an Novia

Sektor(en)
TMT
Dealtyp
Carve out / Unternehmensverkauf
Datum
Juni 2013
Beteiligte Länder
Frankreich / Deutschland

Kunde

Als Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom liefert und betreibt T-Systems ICT-Systeme für multinationale Unternehmen

Transaktion

Capitalmind hat die Deutsche Telekom beim Verkauf des Geschäftsbereichs Systemintegration von T-Systems France, dem Anwendungsgeschäft für IT-Dienstleistungen in Frankreich, an die DACP Gruppe beraten

Parteien

Projektleitung

  • Michel Degryck

    Michel Degryck

    Managing Partner France

Unsere Arbeit

In enger Zusammenarbeit mit Deutsche Telekom hat Capitalmind einen Verkaufsprozess strukturiert, der alle Schlüsselkriterien der Deutschen Telekom berücksichtigte, und innerhalb eines sehr kurzen Zeitrahmens einen effizienten und wettbewerbsfähigen Auktionsprozess  realisiert.

Hierbei hat Capitalmind  seine breite Branchenexpertise und Erfahrung bei der Veräußerung von Nicht-Kerngeschäften von Großkonzernen eingebracht, insbesondere in der Prozessstrukturierung und -exekution sowie im Hinblick auf Verfahrensabläufe und Kommunikation mit Arbeitnehmervertretern.

Über den Deal

Mit 5 Standorten und einem Umsatz von ca. 60 Mio. € bietet das Systemintegrationsgeschäft von T-Systems France großen französischen und internationalen Firmenkunden u.a. aus der Automobilbranche, dem Finanzdienstleistungssektorund der Fertigungsindustrie ein umfassendes Dienstleistungsportfolio mit anwendungsorientierten Lösungen.

DACP ist ein französischer Mittelstandskonzern, der sich auf IT- und Engineering-Dienstleistungen spezialisiert hat.