Kapitalbeschaffung für Guyot

Sektor(en)
Industrie
Dealtyp
Wachstums-/ Eigenkapital
Datum
Juli 2014
Beteiligte Länder
Frankreich

Kunde

Guyot Environnement ist ein 1983 gegründetes Familienunternehmen, das im Jahr 2013 einen Umsatz von ca. 70 Millionen Euro erwirtschaftete. Die Gruppe ist auf Metallrecycling und Abfallmanagement spezialisiert

Transaktion

Capitalmind beriet Guyot Environnement bei seiner von Ouest Croissance gezeichneten Kapitalbeschaffung

Parteien

Projektleitung

  • Michel Degryck

    Michel Degryck

    Managing Partner France
  • Jean-Arthur Dattée

    Jean-Arthur Dattée

    Partner France

Unsere Arbeit

Capitalmind unterstützte Guyot Environnement aktiv während des gesamten Finanzierungsprozesses: Suche nach potentiellen Investoren, Vorbereitung der Marketingdokumentation, Modellierung des Geschäftsplans Hand in Hand mit dem Management, Organisation von Management-Präsentationen und Standortbesichtigungen, Verhandlungen mit institutionellen und privaten Investoren, Vorbereitung der Bewertungsrichtlinien, Unterstützung bei der Ausführung, Erarbeitung von Verhandlungsargumenten und Verhandlung der rechtlichen Dokumentation.

Capitalmind spielte eine Schlüsselrolle bei der Erläuterung und Verhandlung der Deal-Struktur für Aktionäre, die mit diesem Umfeld nicht vertraut sind.

Über den Deal

Guyot Environnement Group ist ein Familienunternehmen, das vor ca. 30 Jahren von Michel Guyot gegründet wurde und heute von seinem Sohn Erwan Guyot zusammen mit anderen Familienmitgliedern geführt wird. Die Gruppe erwirtschaftet einen Umsatz von ca. 70 Mio. € und ist auf Metallrecycling und Abfallmanagement spezialisiert. Mit mehr als 10 Agenturen ist sie in Großbritannien stark vertreten, wo Guyot einen hervorragenden Ruf als größter unabhängiger lokaler Akteur genießt und sich durch seine Fähigkeit, Metalle zu bewerten, von seinen Konkurrenten abhebt.

Ouest Croissance ist ein französisches PE-Unternehmen, das sich zu 100% im Besitz mehrerer Tochtergesellschaften der Banques Populaires in Westfrankreich befindet. Auf der Grundlage von mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Kapitalinvestitionen hat die Firma 450 Unternehmen durch Operationen wie Wachstumskapital, LBO, MBO usw. finanziert und besitzt derzeit ein Portfolio von 140 Unternehmen (zumeist Minderheitsbeteiligungen). Die Investition von Ouest Croissance wird Guyot Environnement dabei helfen, das erwartete starke Wachstum zu finanzieren.