LBO von Alleray

Sektor(en)
Business Services
Dealtyp
Buyout / MBO / Unternehmensverkauf
Datum
Juli 2022
Beteiligte Länder
Frankreich

Kunde

Alleray ist in der Region Paris ein unabhängiger Marktführer im Bereich Elektrotechnik (Hoch- und Niederspannung) für die Bauindustrie

Transaktion

Capitalmind hat die Gesellschafter von Alleray bei ihrem dritten LBO beraten, der von BNP Paribas Développement unterstützt wurde

Parteien

Projektleitung

  • Thibault Laroche-Joubert

    Thibault Laroche-Joubert

    Partner Frankreich

Über den Deal

Alleray ist in der Region Paris ein unabhängiger Marktführer im Bereich Elektrotechnik (Hoch- und Niederspannung) für das Baugewerbe, hauptsächlich für Neubauten. Die Gruppe ist über zwei Tochtergesellschaften tätig, SLOVEG (Elektroarbeiten für den Wohnungsbau) und COFIMA (Elektroarbeiten für den tertiären Sektor: Gewerbe- und Dienstleistungsgebäude). Alleray erwirtschaftet einen Umsatz von 30 Millionen Euro und beschäftigt fast 115 Mitarbeiter.

Stéphane Lericq, der seit 2014 Mehrheitsgesellschafter ist, und BNP Paribas Développement beteiligen sich mit Unterstützung von BNP Paribas (Arranger), Banque Populaire Rives de Paris (Co-Arranger) und LCL (Participant) sowie des Geschäftsführers Alex Gaye und der wichtigsten Führungskräfte der Gruppe an dieser Transaktion, durch teilweise Auszahlungen sowie Reinvestitionen.

Diese Minderheits-LBO-Operation stellt den Beginn eines neuen Zyklus für die Gruppe dar (Fortsetzung der Wachstumsdynamik, Unterstützung des externen Wachstums und Verbesserung der operativen Effizienz), dem Geschäftsführer (Alex Gaye) die Möglichkeit zu geben, seinen Anteil am Kapital der Gruppe deutlich zu erhöhen und schließlich den wichtigsten Führungskräften die Möglichkeit zu bieten, sich an der Gruppe zu beteiligen.

Unsere Arbeit

Capitalmind hat Alleray während des gesamten Prozesses unterstützt: bei der Entwicklung der Transaktionsstrategie, bei der Organisation und Management des Bieterverfahrens, bei den Verhandlungen und bei der Fremdfinanzierung.