MBO von ERIS

Sektor(en)
Business Services
Dealtyp
Buyout / MBO / Unternehmensverkauf
Datum
Dezember 2021
Beteiligte Länder
Frankreich

Kunde

ERIS ist in Frankreich führender Anbieter für Wartung und Installation von Ausrüstungen für Brandmeldeanlagen, Entrauchungsanlagen und elektronische Sicherheitsanlagen

Transaktion

Capitalmind hat ERIS bei dem primären MBO beraten, der von Chequers Capital unterstützt wurde

Parteien

Projektleitung

  • Kilian de Gourcuff

    Kilian de Gourcuff

    Partner Frankreich

Über den Deal

ERIS wurde 1974 gegründet und war zunächst als Integrator von Brandschutzlösungen tätig. Mit mehr als 45 Jahren Erfahrung hat sich das Unternehmen zu einem der führenden französischen Anbieter für Wartung und Installation von Ausrüstungen für die Branderkennung, Entrauchung und elektronische Sicherheit entwickelt.

Mit 260 Mitarbeitern bedient ERIS einen B2B-Kundenstamm von über 1.000 Kunden im privaten und öffentlichen Dienstleistungssektor, insbesondere für öffentlichen Gebäude, und bietet Installations-, Renovierungs- und vorbeugende und korrigierende Wartungsdienste für eine Reihe von Herstellern an.

Chequers Capital wurde 1972 in Paris gegründet, zunächst als französische Tochtergesellschaft der Charterhouse Group. Die PEH wurde im Jahr 2000 unter dem Namen Chequers Capital unabhängig und hat in fast 50 Jahren 300 Investitionen in Europa getätigt.