Verkauf von Fauché an Parquest Capital

Sektor(en)
Business Services
Dealtyp
Debt Advisory / Unternehmensverkauf
Datum
Dezember 2017
Beteiligte Länder
Frankreich

Kunde

Fauché ist eines der führenden unabhängigen französischen Unternehmen der Hoch- und Niederspannungs-Elektrotechnik

Transaktion

Capitalmind hat Naxicap Partners und das Management beim Verkauf von Fauché an Parquest Capital beraten

Parteien

Projektleitung

  • Michel Degryck

    Michel Degryck

    Managing Partner France
  • Thibault Laroche-Joubert

    Thibault Laroche-Joubert

    Partner France
  • Christopher Martin

    Christopher Martin

    Vice President France

Unsere Arbeit

Capitalmind unterstützte aktiv die Fauché-Aktionäre während des Verkaufsprozesses: Vorbereitung der Marketingmaterialien, Screening und Auswahl der relevanten Finanzkäufer, Beratung bei der Bewertung, Management der Due Diligence, Verhandlung der Geschäftsbedingungen, Unterstützung in der sozialen Kommunikationsphase, etc.

Capitalmind beriet das Management auch bei der Aufnahme einer vorrangigen Verbindlichkeit in Höhe von 18 Millionen Euro.

Über den deal

Mit 1.081 Mitarbeitern und einem Netz von 30 Servicezentren ist Fauché ein führendes unabhängiges französisches Unternehmen von Hoch- und Niederspannungs-Elektrotechnik. Mit Sitz in Lafrançaise (82) ist Fauché hauptsächlich in Frankreich vertreten. Der Konzern ist in der gesamten Wertschöpfungskette der Elektrotechnik tätig: Herstellung, Vertrieb, Installation und Wartung. Unter der Leitung von Patrick Zmirou und Philippe Touyarot erzielte die Fauché-Gruppe im Jahr 2016 einen Umsatz von 159 Millionen Euro.

Kontakt aufnehmen

Subscribe to our news & insights




Sektoren