Erwerb von Milouda & Migal Laboratories durch Mérieux NutriSciences

Sektor(en)
Business Services / Food & Agro
Dealtyp
Unternehmenskauf
Datum
Juli 2015
Beteiligte Länder
Frankreich / Israel

Kunde

Mérieux NutriSciences setzt sich weltweit für den Schutz der Gesundheit der Verbraucher ein und bietet eine breite Palette von Test- und Beratungsdienstleistungen für die Lebensmittel- und Ernährungsindustrie, die Agrochemie-, Pharma- und Kosmetikindustrie an

Transaktion

Capitalmind beriet Mérieux NutriSciences bei der Übernahme von Milouda & Migal Laboratories

Parteien

Projektleitung

  • Michel Degryck

    Michel Degryck

    Managing Partner France

Unsere Arbeit

Wir haben Mérieux NutriSciences während des gesamten Prozesses aktiv unterstützt: Entwurf des LOI, Koordination der Teams von Verkäufern und Käufern, Umsetzungsunterstützung während der Due-Diligence-Phase (finanziell, steuerlich, rechtlich, geschäftlich, umwelttechnisch), Beratung bei der Bewertung, Verhandlung, rechtlichen Dokumentation und Integration der Finanzierung.

Capitalmind spielte eine Schlüsselrolle bei (i) der Umsetzung einer vertrauensvollen Beziehung zwischen dem Management von Milouda & Migal Laboratories und dem Management von Mérieux NutriSciences, (ii) der Koordinierung des gesamten Prozesses ohne einen Berater auf der Verkaufsseite in einem internationalen Kontext und (iii) der Durchführung einer starken operativen Arbeit und einer gründlichen Due-Diligence-Analyse.

Über den Deal

Milouda & Migal Laboratories haben sich zu einem führenden Akteur in der Lebensmitteltestindustrie in Israel entwickelt. Das Unternehmen bietet eine breite Palette an mikrobiologischen und chemischen Prüfdienstleistungen an, die hauptsächlich auf Lebensmittel- und Umweltprüfungen ausgerichtet sind. Mit Zweigstellen in Haïfa und Kyriat Shmona (Nordisrael) ist Milouda & Migal Laboratories eines der beiden führenden Labors in Israel. Das Unternehmen beschäftigt ca. 110 Mitarbeiter in Israel.

Mit dieser Übernahme baut Mérieux NutriSciences seine Position als weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Lebensmittelsicherheit weiter aus und stärkt seinen Präsenz in der Region.