Owners Buy Out und finanzierung von Neoness

Sektor(en)
Konsumgüter
Dealtyp
Buyout / MBO
Datum
Dezember 2015
Beteiligte Länder
Frankreich

Kunde

Neoness ist ein schnell wachsendes Unternehmen, das ca. 20 Fitnessstudios im Niedrigpreissegment überwiegend in Paris und Umgebung betreibt

Transaktion

Salvepar investierte 25 Millionen Euro zusammen mit einer Bankfinanzierung (vorrangige Verbindlichkeiten und CAPEX-Linie), um das schnelle Wachstum des Unternehmens zu unterstützen

Parteien

Projektleitung

  • Jean-Arthur Dattée

    Jean-Arthur Dattée

    Partner Frankreich
  • Kilian de Gourcuff

    Kilian de Gourcuff

    Partner Frankreich

Unsere Arbeit

  • Strategische Beratung und Deal-Strukturierung (Eigenkapital / „Quasi-Eigenkapital“ / Fremdkapital)
  • Unterstützung bei der Unternehmensbewertung
  • Erstellung der Marketingdokumentation und eingehende Modellierung des Geschäftsplans
  • Auswahl relevanter PEs und Banken
  • Taktische Beratung und Prozessdurchführung (Zeitplan und Schlüsselphasen für die Auktion, Due-Diligence, Managementpräsentation, Q&As etc.)
  • Verhandlung mit PEs und Banken