Verkauf von Tournaire-Ausrüstung an ADF

Sektor(en)
Industrie
Dealtyp
Carve out / Unternehmensverkauf
Datum
Juli 2021
Beteiligte Länder
Frankreich

Kunde

Tournaire ist eine französische Familiengruppe, die sich auf die Entwicklung und Herstellung von Barriere-Verpackungslösungen spezialisiert hat

Transaktion

Capitalmind hat die Groupe Tournaire beim Verkauf von Tournaire Equipment an die Groupe ADF unterstützt

Parteien

Projektleitung

  • Michel Degryck

    Michel Degryck

    Managing Partner Frankreich
  • Nicolas Balon

    Nicolas Balon

    Partner Frankreich
  • Christopher Martin

    Christopher Martin

    Vice President Frankreich

Über den Deal

Die 1833 in Grasse gegründete Groupe Tournaire war ursprünglich auf die Entwicklung, Herstellung und Inbetriebnahme von hochmodernen Anlagen zur Verarbeitung von natürlichen Rohstoffen spezialisiert, die an die Parfümindustrie verkauft wurden. Dank ihres guten Rufs und ihrer Kundennähe erweiterte die Gruppe dann ihr Geschäft auf die Entwicklung und Herstellung spezieller Barriereverpackungslösungen, die nicht nur von der Duftstoffindustrie, sondern auch von der Gesundheits-, Schönheits-, Körper- und Haushaltspflegeindustrie sowie dem Pflanzenschutzmarkt verwendet werden. Die familiengeführte Gruppe, die heute einen Umsatz von ca. 80 Mio. € vor allem in der Verpackungsindustrie erwirtschaftet, war bestrebt, den Bereich der Rohstoffaufbereitung (Tournaire Equipment) zu veräußern, um ein stärkeres Wachstum im Kerngeschäft der Barriereverpackungen zu erreichen.

Capitalmind hat die Groupe Tournaire bei der Veräußerung von Tournaire Equipment beraten, die zum Verkauf an die Groupe ADF am 1. Juli 2021 führte.

Die Groupe ADF (3.200 Mitarbeiter in 12 Ländern auf 4 Kontinenten) ist einer der größten Anbieter von Engineering- und Wartungsdienstleistungen für die Industrie und konzentriert sich auf drei Aktivitäten: Engineering und Expertise, Lieferung von Produktions- und Prüfanlagen sowie Produktions- und Wartungsdienstleistungen. Durch diese Übernahme will die Group ADF ihre Position in den von Tournaire Equipment bedienten Märkten stärken und eine gemeinsame Engineering-Kultur nutzen, um das Geschäft weltweit weiter auszubauen.

Unsere Arbeit

Capitalmind hat die Groupe Tournaire während des gesamten Verkaufsprozesses unterstützt: Erstellung der Equity Story und der Marketingdokumentation, Beratung zur Transaktionsstrategie und -taktik, Qualifizierung der wahrscheinlichsten Käufer und besten Partner für das Unternehmen, Organisation eines wettbewerbsfähigen Angebots bis hin zum Abschluss.

Dieser Deal veranschaulicht Capitalminds Know-how in der Unterstützung von Familiengruppen bei der Bereinigung ihres Unternehmensportfolios. Dieses Projekt bereichert auch Capitalminds Track-Record im Bereich Industrieanlagen und Technologie.